Feed abonnieren

gender:queer


14 Oct 08
22
32

Die Vertreibung aus dem Serail

fux

Dass Muslime homophob seien, ist in Deutschland ein Gemeinplatz. Am deutlichsten zeigte er sich im baden-württembergischen Gesprächsleitfaden für Einbürgerungsbewerber_innen, der am 1. Januar 2006 eingeführt wurde und bei Muslimen und allen Bewerber_innen aus den Staaten der Islamischen Konferenz vorgeschrieben war. Unter anderem erkundigte sich die Ausländerbehörde nach der Einstellung der Bewerber_innen zu „Homosexuellen“, wobei die Fragen implizierten, dass Homophobie ein islamisches Problem sei. weiterlesen »