Feed abonnieren

gender:queer


Hurra: Thomas Beatie erneut schwanger

Prinz Paula am 15. 11. 2008

Mit großer Freude haben wir erfahren: Der Transmann Thomas Beatie ist zum zweiten Mal schwanger! Letzten Juni war sein erstes Kind geboren worden, das nächste soll im Juni 2009 folgen. Schön: nicht beirren lassen von Meckerern und Leuten, die das Wort Respekt nur dann kennen, wenn sie selbst welchen einfordern. Einfach weiter machen.

Die Medien scheinen sich allmählich daran zu gewöhnen, dass Männer schwanger werden und Kinder zur Welt bringen; zumindest beim ersten Durchsehen der Presseberichte sind mir keine Totalausfälle aufgefallen. Unfreiwillig (?) lustig gerieten Titel wie “Der schwangere Mann ist wieder schwanger“. Trotzdem bin ich enttäuscht von der deutschsprachigen Presselandschaft, deren Berichte nicht über das Vorhandensein oder Nicht-Vorhandensein von Eierstöcken hinauskommt – zum Vergleich der Artikel der NYTimes vom Juni: “He’s Pregnant. You’re Speechless.